Mittwoch, 15. Mai 2013

Unplugged Kaffeebereiter

Hallo meine Lieben
vor einiger Zeit konnte man sich bei www.danto.de für den    Koziol "Unplugged Kaffeebereiter"
bewerben und mit viel Glück einer von 6 Premium Testern werden.
Alles ging über eine Mail was ich auch tat ,denn ich finde den Umplugged Kaffeebereiter 
sehr interessant .Er ist extra dafür gemacht dass der Kaffee schnell zubereitet ist und man einen 
Kaffee sogar überall mit hin nehmen kann,da zusätzlich einen Aroma to go Becher  dabei war.
Zu meinen Glück bekam ich dann diese Mail :



Hallo Frau Schmitz,

Sie wurden von uns als Premium-Tester für den Koziol "Unplugged Kaffeebereiter" ausgewählt. Herzlichen Glückwunsch dazu!

In den kommenden Tagen werden Sie von uns den Kaffeebereiter sowie einen Thermebecher "Aroma to go" per Post erhalten. Anbei werden Sie auch noch einmal die Kriterien für Ihren Testbericht finden.

Bitte teilen Sie mir für den Versand noch Ihre Adresse mit.

Das gesamte Danto.de Team freut sich schon jetzt auf Ihren Bericht und wünscht viel Spaß beim Testen.
Mit freundlichen Grüßen,
Beate Boruttau (Marketing)
Wow, ich habe mich riesig gefreut ,denn ich habe mir keine Chance ausgerechnet einer von den 6 Premium Testern zu werden. Das Paket kam auch recht schnell an und war sehr gut eingepackt ,so dass nichts hätte kaputt gehen können.
Ich packte den Unplugged Kaffeebereiter erst einmal in aller Ruhe aus und habe mir ihn mal genauer angeschaut. Er ist in einem schönen Rot und Schwarz gehalten 
sieht wirklich Klasse aus. Seht selber .....
Der Unplugged Kaffeebereiter sieht nicht nur auf der Verpackung so toll aus nein auch wenn man ihn auspackt ist er genauso schön und die Farbe genauso kräftig.
Oben drauf ist so eine art Klappe, die man ganz wegmachen kann
Wenn man diese Klappe entfernt sieht man auch schon den Kaffeefilterhalter, wo logischerweise der Kaffeefilter mit den Kaffee reinkommt  und das Wasser drauf geschüttet wird.
Auch den Kaffeefilter kann man entfernen dann sieht das Ganze so aus:


Auch die untere schwarze Platte kann man entfernen und somit einfach immer wieder Sauber machen .Sei es mit einen Lappen oder auch mit Spülen. Alle Teile sind ab zu machen und auch leicht wieder drauf zu machen
Super einfacher geht es nicht eine Maschine sauber zu halten.
Ein kleiner Nachteil ist dass dran kein Wasserbehälter ist. Es läuft ja keiner ständig mit einem Wasserkocher auf der Reise rum, lach.  Aber auch das finde ich gar nicht schlimm , denn er ist dennoch sehr Praktisch den dafür gibt es ja noch den tollen Thermobecher "Aroma to go" . Genau dafür ist der Kaffeebereiter gedacht. Auch wen man es mal eilig haben sollte, das man trotzdem den Kaffee genießen  kann. Den man kann denn Thermebecher "Aroma to go" 
überall mit hinnehmen und seinen Kaffee trinken egal ob  im Auto,Büro oder auch zu Fuß unterwegs.Er hat auch einen Deckel, damit nichts verschüttet werden kann- schau hier.
Der Kaffeebereiter ist gemacht worden ,damit man,auch  wen es schnell gehen muss , dennoch nicht auf den Genuss von Kaffee verzichten muss.Man braucht nur einen Wasserkocher und der Tag ist gerettet,lach.
Mir selber schmeckt der Kaffee viel besser, wenn er von Hand zubereitet wurde. Man schmeckt das Aroma viel besser raus und der Kaffee ist viel heißer als wie aus der Kaffeemaschine und ja ich gebe es zu auch ich bin eine von der Sorte die nicht immer rechtzeitig auf der Matte steht um in aller Ruhe noch einen Kaffee zu trinken, obwohl ich mir viel lieber einen Kaffee gönne den ich in Ruhe Trinken kann. Nun ist aber Schluss damit, denn ich hab ja nun den tollen Kaffeebereiter mit Thermosbecher to go und kann so meinen Kaffee überall genießen. Darüber freue ich mich sehr und er schmeckt viel besser als aus der Kaffeemaschine.
Wenn auch du einen tollen Kaffeebereiter haben möchtest um immer und überall deinen Kaffee zu trinken, solltest du ihn dir  einfach zulegen. Hier findest du ihn bei  Danto
Ich bin froh ihn kennengelernt haben zu dürfen und würde ihn auch auf jeden Fall weiter empfehlen .Für mich hat der Kaffeebereiter die volle Punktzahl erreicht. Vielen Dank für diesen tollen Test.Lg Stefanie
Hier kannst du auch Danto finden  http://inside.danto.de/ 
und hier http://blog.danto.de/
viel Spaß beim Lesen und stöbern!!!



 

Kommentare:

  1. Oh wie cool, ich hatte mich auch beworben, aber leider kein Glück. So einen Kaffeezubereiter kann man immer gut gebrauchen! LG

    AntwortenLöschen

willkommen

Hallo
Herzlich willkommen auf meinen Blog.
Hier werde ich euch Sachen zeigen, die meine Kinder und ich gebastelt haben, Gewinnspiele, Produkte oder Onlineshops die von meinen Mittestern wie auch mir getestet wurden.Ich hoffe
das Ihr Spaß beim Lesen auf meinen Blog haben werdet